Angelzentrum

Erste Pläne: Eigenheime statt Angelzentrum

Das frühere Aumunder Angelzentrum soll zu einem kleinen, exklusiven Wohngebiet umgestaltet werden. Diese Absicht verfolgt der neue Eigentümer Olaf Mosel, der das rund 11000 Quadratmeter große Areal vom Vorbesitzer erworben hat. Die Planungen sehen acht bis neun Eigenheime vor, die sich halbkreisartig um den einstigen Hauptteich gruppieren.

Zum Zeitungsartikel: Bitte hier klicken

Auf dieser Website werden lediglich Session-Cookies gesetzt. Sie haben das Recht, diese zu aktivieren oder zu deaktivieren. Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung